Video



Howdy Gringo!


Wenn sich fünf gestandene Musiker aus Bremen und umzu zusammentun, um Country zu machen, kann dabei nur etwas wirklich Gutes herauskommen: Texas 45. Wenn wir - Andy Hipp (Gitarre, Gesang), Wolfgang Hildebrand (Lead-Gitarre, Gesang), Jan Hertl (Keyboards), Wigand Müller (Bass) und Sven Wojzischke (Drums) - als Texas 45 die Pferde satteln, fliegen den Zuhörern keine „blauen Bohnen“, dafür aber jede Menge Country-Klassiker und New Country-Hits um die Ohren. Wir bringen unser Programm dabei mit Witz, Spielfreude und echter Begeisterung für diese Musikrichtung auf die Bühne. Der Bandname leitet sich aus dem Namen des US-Bundesstaats ab, der für viele Menschen der Inbegriff des wilden Westens ist, sowie der Umdrehungsgeschwindigkeit einer Single-Schallplatte (früheres „Dateiformat“ für Musikdateien). Also entstaubt Eure Cowboystiefel und –hüte und besucht die Jungs von Texas 45, wenn sie in Eurer Stadt sind.


Wenn auch Du Country-Musik liebst und eine Veranstaltung mit Live-Musik planst, kontaktiere uns gerne. Schaue Dich gerne auf unseren Seiten weiter um. Wir sehen uns dann - in Texas, Nashville oder in der norddeutschen Tiefebene.